Der erfolgreiche Teenie-Newcomer wird im Live-Bereich von der DEAG vertreten. Bob Arnz und DEAG schlossen einen entsprechenden Vertrag.

SWS / Burkhard Westerhoff