Die gerade wiedervereinigten „No Angels“ werden im live-Bereich wie auch vor der Trennung mit der Münchener Konzertagentur TME zusammenarbeiten.

SWS / Burkhard Westerhoff