Scheuermann | Westerhoff | Strittmatter  

Sebastian Möllmann

moellemann


E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zur Person:

Rechtsanwalt seit 2006.
Von 2006-2008 und seit 2013 Rechtsanwalt bei SWS.
Tätigkeitsschwerpunkte sind die Beratung von
Produzenten, Musikern, Autoren, Künstlern, Tonträgerunternehmen und Musikverlagen im Urhebervertragsrecht und Urheber-/Medienrecht.
Seit 2011 Dozent im Masterstudiengang Medienrecht und Medienwirtschaft an der Fachhochschule Köln.

Historie:  












Seit 2009 Rechtsanwalt und Personalleiter Legal & Business Affairs bei der BRAINPOOL TV GmbH

Referendariat beim Landgericht Köln (2004 – 2006)

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Köln (1994-2002)

seit 1999 Musikproduktion „DCS Productions“ sowie Musikverlagsedition „Egoizm“

Freier Autor für verschiedene popkulturelle Printmedien (1998-2007)

Veröffentlichungen:

Die Nutzung von Musik in Film- und Fernsehproduktionen in: Praxishandbuch Medien-, IT- und Urheberrecht, 2. Auflage 2011

Rechtsverletzungen im Urheber- und Leistungsschutzrecht (zusammen mit RA Peer Bießmann) in: Praxishandbuch Medien-, IT- und Urheberrecht, 2. Auflage 2011

The Future of Collective Licensing  - Country Update Germany in: Collective Licensing at the ISP Level, New York 2010

Mehrere Tonträgerveröffentlichungen mit der Rap-Gruppe „DCS“ bei BMG Ariola München, Deck 8 und Beatz Aus Der Bude/Groove Attack (1994 – 2012)

Fremdsprachen:  Englisch

 



 

   
 
Büro Köln
Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln
Telefon: +49 (0)221 9318255
Fax: +49 (0)221 9318266
E-Mail: info.koeln@sws-law.com
Büro Berlin
Ackerstraße 11, 10115 Berlin
Telefon: +49 (0)30 8871600
Fax: +49 (0)30 88716022
E-Mail info.berlin@sws-law.com